Doll's House Rooms
Puppenstuben

A doll's house is miniature version of a real home. Doll's house rooms are not a complete house but a part. Well known are doll's kitchens. Another possiblity are school rooms, bath rooms, etc. Old doll's house rooms are as well as doll's houses popular but rare collectibles. It is for every avid collector a real challenge to furnish them in an authentic way.

Ein Puppenhaus stellt als Miniaturversion ein echtes Haus nach. Eine Puppenstube stellt nur einen Teil davon dar. Bekannt sind etwas Puppenstubenküchen, aber auch Schulräume. Es gibt Badezimmer oder Wohnzimmer, etc. Auch alte Puppenstuben sind heutzutage begehrte Sammlerstücke und ihre zeitgemäße Bestückung mit originaler Einrichtung eine echte Herausforderung für Sammler.

Here we have a doll's dining room decorated for Christmas. The dolls and the furnishing were made in the 1920s. The rather battered housing had to be restored but the original wall paper could be preserved. Measures: 43 cm wide, 19 cm deep, 20 cm high.

Hier ist eine kleine Weihnachtsstube mit Bewohnern und Möbeln der 1920er zu sehen. Das ziemlich ramponierte Gehäuse musste restauriert werden, wobei die ursprünglichen Tapeten jedoch erhalten blieben. Breite: 43 cm, Höhe 20 cm, Tiefe 19 cm.

This doll's school was produced about 1900/10 by the Gottschalk Company. The housing was repainted and decorated with old wall paper. In the back of the building is a separate toilet. The school has seven students and a female teacher. The clothing of the dolls is original or was made of old material. The chattels and all other contents are mostly as old as the school. Measures: 48 cm wide, 32 cm deep, 28 cm high.

Diese Puppenschule wurde um 1900/10 von der Firma Gottschalk hergestellt. Das Gehäuse wurde übermalt und mit alten Tapeten versehen. Rückwärts gibt es ein separates Toilettenhäuschen. Die Schule hat sieben Schüler und eine Lehrerin. Die Kleidung der Puppen ist jeweils alt oder aus alten Stoffen nachgenäht. Das Mobiliar und andere Einrichtungsgegenstände sind größtenteils so alt wie die Schule. Das Gehäuse ist 48 cm breit, 32 cm tief und 28 cm hoch.

A close-up of the school room.

Detail aus der Puppenschule.

This doll's barn maybe does not fit perfectly in this category but we think this is the best category we have for it.
The barn was produced about 1930. The producer is unknown so far. The toy animals consist of various materials. They were made about the same time as the barn. Measures: 38 cm wide, 12 cm deep, 29 cm high.

Dieser Stall passt vielleicht nicht 100% in diese Kategorie, aber dennoch denken wir, dass er hier noch am Besten aufgehoben ist.
Der Stall wurde um 1930 hergestellt. Der Hersteller ist bislang unbekannt. Die Tiere bestehen aus unterschiedlichen Materialien und stammen auch aus der Zeit wie der Stall. Das Gehäuse ist 38 cm breit, 12 cm tief und 29 cm hoch.

A close-up of the barn.

Detail aus dem Stall.

Navigate the "Historical Toys" project / Navigaton des "Historisches Spielzeug" Projekts

Historical Toys:

Dolls:

Porcelain Dolls

Cloth Dolls

Automat Dolls

 

Doll's Houses, etc.:

Doll's Houses

Doll's House Rooms

Doll's Shops

Doll's Kitchens

 

Doll's House Dolls

     

Teddies/Softtoys:

Teddies

Softtoys

   

Other Toys/Games:

Rocking Horses

Wooden Toys

Metal Toys

Fancy Dresses

 

Toy Vehicles

Games without Toys

Punch and Judy Show

Toy wagons

 

Historisches Spielzeug:

Puppen:

Porzellanpuppen

Stoffpuppen

Automatenpuppen

 

Puppenhäuser, etc.:

Puppenhäuser

Puppenstuben

Puppenläden

Puppenküchen

 

Puppenstubenpuppen

     

Teddys/Stofftiere:

Teddys

Stofftiere

   

Andere Spielzeuge:

Schaukelpferde

Holzspielzeug

Metallspielzeug

Verkleiden

 

Fahrspielzeuge

Spiele ohne Spielzeug

Kasperletheater

Bollerwagen


Back to / zurück zu THEMES




Wichtiger Hinweis zu allen Links:
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Das Impressum finden sie unter Contact.
The site owner is not responsible for the contents of any external links from this page.
Unless otherwise noted, all rights reserved by Birte Koch (ALBUM 1900).
Copyright 2001-2010 by Birte Koch (ALBUM 1900).
See Haftungsausschluss/Disclaimer for more details!
Haftungsausschluss/Disclaimer are valid for every single page belonging to Album1900.com.
All characters of the "model families" are fictious and not real persons. Any resemblance to living or deceased persons is merely coincidence.
The views expressed in the project "Memories" do not necessarily reflect those of Album 1900.
Alle dargestellten Charaktere der "Modell-Familien" sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit lebenden oder schon verstorbenen Personen rein zufällig und nicht beabsichtigt.
Die in den Beiträgen im Projekt "Erinnerungen" darlegten Ansichten sind persönliche Äußerungen der jeweiligen Verfasser
und stellen keine redaktionelle Meinung von Album 1900 dar.